Wir haben uns heute Musik angeschaut

Nachdem wir das letzte Mal schon auf einem analogen Oszilloskop ‚Musik‘ angesehen haben (siehe oscilloscopemusic.com) wollten wir uns heute mal dran machen und selbst etwas kreieren.

Als Vorlage habe ich das hier genommen und etwas angepasst und herum gespielt. Relativ schnell konnten wir so einen Kreis und ein Viereck ‚zeichnen‘ 🙂

Den Code um die entsprechende Sounddatei zu erstellen findet ihr in diesem Repo chaostreff-gun/pyscopemusic. Vielleicht will da ja jemand noch dran weiter basteln 😉