Kategorien
Chaostreff

Chaostreff am 29.7.2015

IMG_20150729_200944Erst sah es so aus, als w├Ąren wir heute nur zu zweit, wir waren dann aber letztendlich doch zu siebt ­čśÇ

Jan hatte vor kurzem gleich mehrere Jabber-Server eingerichtet, um bei einem Ausfall noch einen Fallback-Server zu haben.

Die Jabber-Server laufen auch ohne gr├Â├čere Probleme, allerdings hatte Jan festgestellt, dass seine heimischen Backups seit einigen Wochen nicht mehr richtig funktionierten. Das ist wohl ein Nachteil von automatisierten Backups, man bemerkt nicht unbedingt sofort, wenn das Backup nicht mehr klappt.

Eher aus der Windows-Ecke kamen gleich mehrere Beschwerden ├╝ber den Kampf zwischen integrierten Grafikkarten (in der CPU) und dedizierten Grafikkarten. Offenbar ist es teilweise nicht so einfach die gew├╝nschte der Grafikkarten zu verwenden

Seit ein paar Tagen ist jetzt Windows 10 drau├čen und Johannes hatte ja schon erz├Ąhlt, dass er sich einen neuen Rechner zusammengebaut hat. Auf diesem wollte er also auch gleich Windows 10 ausprobieren. Er hat damit zwar aktuell noch einige Probleme, und wird eventuell wieder zur├╝ck zu Windows 7 wechseln, aber das ist gar kein Problem. Er ist inzwischen ge├╝bt in der Windows-Installation, nach gesch├Ątzt 10 Windows-Installationen innerhalb weniger Wochen ­čśÇ

Von Johannes kam auch noch ein nettes Zitat:

Johannes: … ich musste meinen Eltern dann erz├Ąhlen, dass man im Browser zwei Registerkarten gleichzeitig ├Âffnen kann!
Alle: H├Ą? Registerkarten?
Johannes: Na Tabs, auf deutsch, Registerkarten …

Wir haben uns dann auch noch ├╝berlegt, ob wir nicht als Chaostreff mal ein Projekt zusammen durchf├╝hren wollen. Wir waren uns erst nicht sicher, ob es eher in Richtung Soft- oder Hardware gehen sollte und waren uns dann einig, dass es vielleicht von beidem etwas enthalten sollte. Uns gefiel die Idee irgendwas fahrendes, oder fliegendes, zu bauen das sich dann vielleicht sogar auf Wunsch auch autonom fortbewegen kann. Wir haben nur aktuell noch keinen Plan was wir genau machen wollen oder wo. Man br├Ąuchte ja schlie├člich dort auch die M├Âglichkeit und Platz f├╝r diverse Elektronikbasteleien.

Wir k├Ânnten ne Garage irgendwo anmieten …